Gerd Ahlmann - Finanzierungsberatung Finanzierung und mehr
 Gerd Ahlmann - Finanzierungsberatung           Finanzierung und mehr 

Aktuelles

 

31.05.2017: Die KfW erhöht ab morgen die Zinssätze in den Programmen 124 (Wohneigentumsprogramm) und

                 153 (Energieeffizient Bauen) um bis zu 0,20 Prozentpunkte.

 

15.03.2017: Erneut leichte Zinssteigerung. Die KfW erhöht ab heute ihre Konditionen im Programm 124

                (Wohneigentumsprogramm) sowie in den Programmen 167 (Energieeffizient Sanieren)

                und 159 (Altersgerecht Umbauen) um bis zu 0,15 Prozentpunkte.

 

03.02.2017: Das Zinsniveau steigt derzeit kontinuierlich an. Auch die KfW erhöht ab heute wieder

                  verschiedene Zinssätze in den unterschiedlichsten Programmen. Im Programm 124

                  (Wohneigentumsprogramm), Programm 167 (Energieeffizient Sanieren) sowie Programm 159                         (Altersgerecht Umbauen) werden die Zinssätze um bis zu 0,10% angehoben. Im Programm 153

                 (Energieeffizient Bauen) werden die Zinssätze um bis zu 0,30% angehoben.

 

01.12.2016: Erneut leichter Zinsanstieg. Ab heute erhöht die KfW die Zinssätze im Programm 124

                  (Wohneigentumsprogramm) um bis zu 0,10%.

 

15.11.2016: Die Zinsen sind weiter auf dem aufsteigenden Ast. Die KfW erhöht ab dem 16.11.2016 ihre

                  Konditionen in einzelnen Programmen. Im Programm 124 (Wohneigentumsprogramm) und 167

                  (Energieeffizient Sanieren -Ergänzungskredit) werden die Zinssätze um bis zu 0,10% angehoben.

                  Im Programm 153 (Energieeffizient Bauen) sogar um bis zu 0,35%. Zudem werden die Zinssätze

                  im Programm 159 (Altersgerecht Umbauen) um bis zu 0,20% erhöht.

 

10.11.2016: Nach dem absoluten Tiefpunkt der Umlaufrendite mit -0,29% im Juli diesen Jahres, haben wir heute

                 mit 0,05% erstmals wieder eine positive Umlaufrendite. Damit setzt sich der Trend der letzten

                 Wochen fort. Die Zinsen für Baufinanzierungen steigen weiter, sind allerdings nach wie vor auf

                 einem sehr niedrigen Niveau.

 

04.07.2016: Die KfW senkt ab dem 05.07. die Konditionen in einzelnen Programmen. Im Programm 124    

                 (Wohneigentumsprogramm) werden die Zinssätze je nach Laufzeit und Sollzinsbindung um bis

                 zu 0,10 % und im Programm 167 (Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit) um 0,05 % gesenkt.

 

06.06.2016: Es ist unglaublich. Die Umlaufrendite ist heute erstmals negativ. - 0,02 % ! Und es kann noch 

                  niedriger werden.

 

11.04.2016: Tatsächlich liegt die Umlaufrendite heute erstmalig bei 0 % !!! Ein im Finanzbereich historischer Tag.

 

05.04.2016: Jetzt sind wir praktisch bei Null !  Mit 0,01% gibt es einen neuen Tiefststand der Umlaufrendite.

 

01.04.2016: Seit heute gibt es verschiedene Neuerungen im KfW-Programm 153 (Energieeffizient Bauen).

                  So ist der maximale Förderbetrag auf EUR 100.000,-- verdoppelt worden und Sie können eine

                  20-jährige Zinsbindung vereinbaren. Details finden Sie hier.

 

22.03.2016: Ab heute erhöht die KfW Zinssätze in verschiedenen Programmen.

                 Im Programm 124 (Wohneigentumsprogramm) und 167 (Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit)

                 werden ab heute die Zinssätze um bis zu 0,10% erhöht.

 

01.03.2016: Erneut senkt die KfW Zinssätze in verschiedenen Programmen. Im Programm 124 

                  (Wohneigentumsprogramm) und 167 (Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit) werden

                 ab heute die Zinssätze um bis zu 0,10% reduziert, im Programm 159 (Altersgerecht Umbauen)

                 sogar um bis zu 0,15%.

 

29.02.2016: Es sind nur noch zwei Punkte bis zum Nullpunkt. Die Umlaufrendite notiert per heute

                  bei 0,02%. Wird sie im März negativ werden? Warten wir es ab.

 

24.02.2016: Mit 0,04% erreicht die Umlaufrendite einen neuen historischen Tiefststand. Den bisherigen

                  Tiefstpunkt gab es am 21.04. letzten Jahres mit 0,05%.

 

23.02.2016: Die KfW senkt ab heute die Zinssätze für das Programm 124 (Wohneigentumsprogramm),

                  159 (Altersgerecht Umbauen) und 167 (Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit)

                  um bis zu 0,10 %

 

14.01.2016: Die KfW senkt ab heute die Zinssätze für das Programm 124 (Wohneigentumsprogramm),

                  159 (Altersgerecht Umbauen) und 167 (Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit)

                  um bis zu 0,25%.

 

11.09.2015: Ab heute senkt die KfW den Zinssatz für das Programm 124 (Wohneigentumsprogramm)

                  um bis zu 0,05%. Beim Programm 153 (Energieeffizient Bauen) werden die Konditionen

                  um bis zu 0,50% angehoben.

 

28.07.2015: Ab 29.07. senkt die KfW für die Programme 124 (Wohneigentumsprogramm),

                  159 (Altersgerecht Umbauen) und 167 (Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit)

                  die Zinssätze um bis zu 0,15 Prozentpunkte.

 

16.06.2015: Erneut hebt die KfW die Zinssätze für verschiedene Programme an. Für die Programme 124

                 (Wohnungseigentumsprogramm), 153 (Energieeffizient Bauen), 159 (Altersgerecht Umbauen)

                 und 167 (Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit) werden die Zinssätze ab heute

                 um bis zu 0,25 Prozentpunkte angehoben.         

    

09.06.2015: Die KfW hebt ab dem 10.06. die Zinssätze für die Programme 124 (Wohneigentumsprogramm),

                  Programm 159 (Altersgerecht umbauen) und Programm 167 (Energieeffizient Sanieren

                  Ergänzungskredit) um bis 0,40 Prozentpunkte an.

 

09.06.2015: Die Umlaufrendite hat in den letzten 4 Wochen den Aufwärtstrend fast ungebrochen

                  fortgesetzt und liegt mit aktuell 0,70 % auf dem höchsten Stand seit Dezember 2014.

 

22.05.2015: Die KfW hat die Zinssätze in den Programmen 124 (Wohneigentumsprogramm) und

                  167 (Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit) um bis zu 0,25 Prozentpunkte erhöht.

 

30.04.2015: Nachdem die Umlaufrendite am 21.04. mit 0,05% den bisherigen Tiefstpunkt erreicht hatte,

                  drehte sich die Zinsentwicklung. Seither ist sie unentwegt gestiegen und hat heute mit 0,28%,

                  also nur 9 Tage später, den höchsten Stand im April erreicht.

 

17.04.2015: Unglaublich: Die Umlaufrendite hat sich in den letzten 7 Tagen noch einmal halbiert.

                  Mit 0,06% per 16.04. nähern wir uns dem Nullpunkt. Werden wir in wenigen Tagen erstmals

                  eine negative Umlaufrendite haben?

 

15.04.2015: Es geht noch tiefer: Die Umlaufrendite erreicht mit 0,11% per 14.04.2015

                  einen weiteren neuen Tiefststand

 

10.04.2015: Die Umlaufrendite hat mit 0,13% per 09.04.2015 einen historischen Tiefststand erreicht.

 

18.03.2015: Die KfW senkt ab 19.03. erneut Zinssätze für verschiedene Programme

 

27.02.2015: Bundesregierung stoppt Steuervergünstigungen bei energetischen Maßnahmen

 

26.02.2015: Die KfW senkt die Zinssätze für verschiedene Programme

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerd Ahlmann-Finanzierungsberatung, Klosterstr. 50a, 46282 Dorsten, 02362-915015